Tober Mandantenrundschreiben 03/2022

|   Mandantenrundschreiben

Steuerliche Entlastungen • Hilfen für Kriegsflüchtlinge • Neuregelung der Steuerverzinsung • Jahresabschluss zum 31.12.2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
aktuell sind verschiedene gesetzliche Änderungen der steuerlichen
Rahmenbedingungen geplant. Zum einen wurde das Gesetz zur Neuregelung der
steuerlichen Vollverzinsung vorgelegt. Für Verzinsungszeiträume ab dem 1.1.2019 wird
der Zinssatz deutlich abgesenkt. Soweit bereits Erstattungszinsen nach dem bisher
hohen Zinssatz von 6 % festgesetzt wurden, genießen die Steuerpflichtigen
Bestandsschutz.
Daneben sollen punktuelle steuerliche Entlastungen erfolgen. So ist die Anhebung des
Arbeitnehmerpauschbetrags und des Grundfreibetrags vorgesehen. Auch soll die
erhöhte Entfernungspauschale für Fernpendler vorgezogen werden und bereits
rückwirkend zum 1.1.2022 gelten.